Bild- und Forschungsarchiv zum islamischen, altorientalischen und christlichen Orient.

Im Archiv recherchieren

Dokumenten-Survey zur mittelalterlichen Architektur (c. 400 - c. 1900) im Nord-Irak

 

Im Auftrag des Orientinstitutes des DAI (Deutsches Archäologisches Institut), Berlin wird ein Literatur-Suvey zur Mittellalterlichen Architektur im Nord-Irak durchgeführt. 

Es geht darum eine Übersicht zu erstellen, welche visuellen Informationen zu mittelalterlichen Bauten der Zeit von ca. 400 bis c. 1900 vor den durch den IS begangenen Zerstörungen ab 2014 existieren:

Bildmaterial (s/w, farbig, Prints, Negative, Dias), in Publikation und Archiven

Pläne & Zeichnungen 

Als ein Beispiel können die Aufnahmen angesehen werden, die in den 1970er Jahren vom DAI, Abt. Bagdad im N-Irak angefertigt wurden 

 

Amadiya, Nordirak, Sockel des Minaretts der Großen Moschee (Ulu Cami), Foto: R.M. Böhmer

 

Diese Website speichert Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr zum Datenschutz finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.